Downloads

Optimal 2300 für Heckanbau

• Kehrwalze höhenverstellbar über Langloch und Hebel (je nach Verschleiß)
• verschleißarme Kunststoffkufen schützen Sammelwanne
• freies Fegen durch Hochziehen der Sammelwanne möglich (keine Demontage erforderlich!)
• drittes Führungsrad bei der Frontversion verhindert ein Aufschaukeln der Maschine
• Anbaukehrmaschine „Optimal“ als Frontversion optional mit zusätzlichem Seitenbesen aufrüstbar

Der Clou
Das System zur Leerung der Sammelwanne überzeugt: Bei einem Ausschlag-Winkel von über 90° fällt das komplette Kehrgut aus der Wanne, Rückstände bleiben nicht zurück. So ist wieder genug Platz für das Kehrgut des nächsten Einsatzes.

Technische Daten

Arbeitsbreite: 2300 mm
Bürstendurchmesser: 520 mm
Tiefe der Sammelwanne: 360 mm
Entleerung der Sammelwanne: mechanisch, hydraulisch möglich (gegen Aufpreis)
Schwenkung: mechanisch, hydraulisch möglich (gegen Aufpreis)
Antrieb: Gerotormotor
Räder: 2 bei Heckanbau
Volumenstrom: 20 - 50 l/min.
Richtdrehzahl: ca. 200 1/min.
max. Betriebsdruck: 180 bar
Gewicht: ca. 315 kg
Anbaumöglichkeiten: via Adapterplatten als Heck- oder Frontanbau an diverse Trägerfahrzeuge

Sie wünschen eine Vorführung?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung über Tel.: +49 5931 496900, Fax: +49 5931 49690-89 oder per E-Mail.

Termin anfragen